Gute Arbeit Originals: Gangster (Tutorial for Dummies)


Die Comedy-Dealer von Gute Arbeit Originals mit einem 3-teiligen Tutorial für angehende Gangstaz. Und nebenbei kopieren sie mal eben den kompletten Style von Drive und alles, was sonst noch so in neonpinken Farben unter Synthiewaves erstrahlt. Nicer Shice.

#JeSuisIKEA

http://unfugbilder.tumblr.com/post/157451878138
Von wegen Trump hat alles frei erfunden. Auf Twitter erfährt man, was wirklich (vor)letzte Nacht in Schweden passiert ist.
Nämlich: Grausame Anleitungen der Terrorgruppe IKEA terrorisieren die ganze Welt. #JeSuisKötbullar

Sprayer bietet Lösung für Graffiti-Problem an

Ein Friedensangebot von Moses. Die Bahn hat den Vorschlag aber anscheinend nicht akzeptiert und alles weggewischt. Tja. Dann muss eben wieder gesprayt werden. Auch schön.

2-stündiges Bonobo DJ Set bei Mixmag (Video)


Am Mittwoch erst live in Hamburg gesehen. Da als ganzes Konzert - und japp, war geil. Bei Mixmag gibt der gute Bonobo ein DJ-Set zum Besten. Dafür aber auch 2 Stunden lang. Samstagsmusik steht.

Silicon Valley: Season 4 Teaser


Die bessere Big Bang Theory ist wieder da. Die 4. Staffel von Silicon Valley startet am 23. April. Bis dahin könnt ihr ja vielleicht ein bisschen auf dem StartUp-Unternehmen der Serie aka PiedPiper rumsurfen. Oder die ersten 3 Staffeln gucken, wenn ihr die nicht kennt.  

Die BVG auf U-Niveau



Man man muss es einfach lieben, das Social-Media-Team der Berliner Verkehrsbetriebe. Diese schlagfertigen U-Bahnsöhne.

Lie Lie Land

Wenn mir früher jemand gesagt hätte, dass ich mal einen Tweet der Öffentlich-Rechtlichen auf meine Seite hau, der mir was über Streetart erzählt, hätte ich ihn ja vermutlich für einen Lügner gehalten. Tja. So viel zu dem Thema.

Schafe bei einem Sonnenuntergang mit Blitz fotografieren sieht verdammt spooky aus!

Falls ihr nachts gerne Schäfchen zählt, um einzuschlafen. Vielleicht besser nicht diese hier. Ich glaube, die bringen Albträume. Aus Wolle.

Linkin Park klingen inzwischen so Metal wie Katy Perry


Ich bin ja eigentlich ungern der Typ, der Bands dafür hasst, dass sie auch mal was ausprobieren, sich weiterentwickeln und dann anders klingen. Aber was zur fuckin' Hölle ist denn eigentlich mit Linkin Park passiert?! Die neue Platte klingt jedenfalls in etwa so Metal wie Katy Perry.


Zur Erinnerung - so klang das vor 17 Jahren:

Französisches Producer-Duo: Leska - L&H (Live-Session)


Eine Live-Session des französischen Producer-Duos Leska. Und gleichzeitig ein guter Track, um ins Wochenende reinzugrooven. Meine Ohren meinen jedenfalls, Bass es ihnen tres bien gefällt.

80s-Kölsch-Wave: Big Mike feat. Gianni La Bamba - Wat sull dä Quatsch?


Ist schon 3 Jährchen alt, aber eben erst auf meinem Schirm gelandet: Big Mike & Gianni La Bamba. Das 80er-Jahre-Duo, das Synthies mit Kölsch mixt und dabei sogar irgendwie hinbekommt, dass ich das aus irgendeinem Grund nicht scheiße finde. 

Kurzfilm: Less Than Human | District 9 ohne Aliens, aber mit Zombies!


Stellt euch eine Welt vor, in der wir die Apokalypse bereits hinter uns und die Zombieplage unter Kontrolle bekommen haben. Die Zombies wurden allerdings nicht getötet, sondern in abgesperrte Bezirke einquartiert und leben von nun an in Ghettos als Menschen zweiter Klasse. 
Der Kurzfilm vom dänischen Animation Workshop hat was von einem District 9 mit Untoten. Und ich würde ja ganz gerne einen Langfilm davon sehen. Potenzial dafür hätte es.
"In the aftermath of a zombie outbreak, zombies are cured and exiled to secluded camps. There has been talk about rehabilitating post-zombies back into society. Steve, the journalist reporting on the case, thinks the zombies still pose a threat to society. He ventures into one of these camps to prove to the world that rehabilitation is out the question."

Crowdfunding für ein Bedingungsloses Grundeinkommen


Mein-Grundeinkommen.de sammelt per Crowdfunding Geld, um Menschen das BGE zu ermöglichen. Immer, wenn 12.000€ zusammengekommen sind, bekommt eine ausgeloste Person 1 Jahr lang 1000€ pro Monat. Das Projekt läuft seit 2 1/2 Jahren und mittlerweile sind sie kurz davor, den 78. "Auserwählten" finanziell zu unterstützen. Und ihr könnt entweder auch was spenden - oder aber selber bei der Verlosung teilnehmen.
Find' ich gut - und hoffe weiterhin, dass das Bedingungslose Grundeinkommen, welches wohl gerade in einer Art Testphase ist, den Test besteht und sich irgendwann in nicht allzu ferner Zukunft durchsetzt.

Plan B - Scheiß auf Plan A (Trailer) | Martial-Arts, die 80er/90er und Berlin


Ein deutscher Martial-Arts-Film im 80er/90er-Jahre-Action-Movie-Stil, der sich durch den Berliner Underground boxt. Mit Gastauftritten von u.a. K.I.Z. und den Atzen. Und ich glaube, am 8. Juni habe ich einen Termin im Kino.
"Als drei junge Martial Arts Profis sich auf eine unermüdliche Jagd durch Berlin begeben, um ihren Freund aus den Fängen eines skrupellosen Gangsters zu befreien, werden sie in eine Verschwörung verwickelt, die sie bis in die Unterwelt Berlins verschlägt."

via